FANDOM


Diese Funktion gehört zu Raumkrümmung (Projekt).


Ein Segment soll angelegt werden. Definiert durch einen Bogen.

Der Startpunkt SPt ist bekannt, er ist der letzte Endpunkt (bzw. der Startpunkt der gesamten Kontur)

Ein Zwischenpunkt ZPt auf dem Bogen und ein Endpunkt EPt werden abgefragt.

Dies wird über Getpoint wie bei dem geraden Segment erledigt. (Ich weiß leider noch nicht wie man gebogene Gummibänder hinbekommt. Also müssen gerade reichen.)

(defun rk-segment-gebogen-abgreifen (SPt)
 
  (setq ZPt (getpoint SPt "Zwischenpunkt abgreifen: "))

  (setq EPt (getpoint ZPt "Endpunkt abgreifen: ")) 
) 
(list ZPt EPt)

Das ist die Funktion.

Der Befehl List am ende gibt die beiden neuen Punkte als Liste aus.


Um die Funktion zu testen könnte man

(rk-segment-gebogen-abgreifen (getpoint "Startpunkt abgreifen: "))

eingeben.


Nicht sehr spektakulär, ab ist ja nur eine Unterfunktion.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.