FANDOM


Nano ist ein reiner Texteditor auf der Grundlage des Pine-Editors Pico. Er wurde 1999 von Chris Alegretta entwickelt und steht seitdem unter der GPL. Er wird sehr simpel innnerhalb der Shell verwendet. Die meisten UNIX-Systeme haben ihn vorinstalliert. Außerdem unterstützt der Nano-Editor Syntaxhervorhebung. Wie es so beliebt ist, hatte Nano früher auch einen Rekursivnamen, TIP für "TIP isn't Pico" (ähnlich wie etwa bei WINE etc.).

Screenshot

Nano1

Homepage

Nano-Editor.org

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.